h1

Frauen verlieren Machtspiele

19. Mai 2014

„(…) Dass sich mit dem Thema Macht jedoch erfolgreiche Karrierefrauen noch so fundamental irritiert herumschlagen, ist dennoch verblüffend. Tatsächlich setzen Männer Macht im Berufsalltag sehr viel selbstverständlicher ein als Frauen.

Das hat zur Folge, dass Frauen viele Machtspiele verlieren. Erstens, weil sie sie gar nicht erst als Machtspiele wahrnehmen und immer noch auf der Sachebene diskutieren, während ihr Gegner längst strategisch-politisch agiert und sich nur noch durchsetzen will. Oder zweitens, weil ihnen Macht und die damit verbundenen Symbole wie Zahl der Bürofenster oder die Größe des Auspuffs beim Firmenwagen egal sind.

Wenn viele Frauen männlichen Dominanzgesten – seien sie nun sportiv gemeint oder nicht – einfach nur albern und kontraproduktiv finden, haben sie damit nur recht. Sich jedoch in einer von Männern geprägten Umwelt nur ins eigene Büro zurückzuziehen und darauf zu bauen, dass auf die Dauer Sachkompetenz schon überzeugen werde, hilft in der Regel nicht weiter.

Eigentlich müsste die Schussfolgerung für Frauen daher sein, die Regeln des Spiels zu lernen, den Kerlen den Fußball abzunehmen und dann künftig selber eleganter, zielführender und besser zu spielen. Einmal in der ersten Liga angekommen, könnten die Erfolgsfrauen dann das Klima wesentlich prägen und dafür sorgen, dass es im Betrieb künftig teamorientierter und sachlicher zugeht. In diesem Bestreben können wir Frauen nur bestärken. (…)“

Quelle: http://www.manager-magazin.de/unternehmen/artikel/a-969665-3.html

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: