Archive for 13. Januar 2009

h1

Portale für Ältere

13. Januar 2009

20jahre.com und expertia.de gehören zu den Internetportalen, die sich auf ältere Arbeitsuchende spezialisiert haben. Sie veröffentlichen vielseitige Informationen rund um das Thema Beschäftigung Älterer. Stellenbörsen bieten der Generation 50plus eine Plattform, über die sie erfolgreich gesucht, gefunden und vermittelt werden können.

Das Online-Jobportal www.20jahre.com bietet darüber hinaus Informationen für Beschäftigte und Unternehmen zu den Themen „Gesunde Arbeitswelten“, Lebenslanges Lernen“ oder „Neue Arbeits- und Lebensraumentwürfe“.

Das Internetportal Neustart 50Plus bietet bei der Gestaltung eines Bewerberprofils in Benutzerfreundlichkeit, Übersichtlichkeit und Umfang breite Möglichkeiten. Neben einem strukturierten und umfangreichen Profil können ältere Arbeitsuchende auch zusätzliche Dateien wie Zeugnisse oder Zertifikate an die Bewerbung anhängen. Durch diese erweiterte Art der Anzeigenerstellung erhalten Unternehmen eine besondere Servicefunktionen, die sie bei der gezielten Suche nach dem geeigneten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern unterstützt.

Unter www.expertia.de  für die Generation 45plus. Ausgehend von der Tatsache, dass ein Großteil vakanter Arbeitsplätze über persönliche Netzwerke direkt vergeben werden, soll die Plattform insbesondere den Austausch zwischen Experten und den Aufbau von Netzwerken unterstützen.

Weiterführende Links:

www.20jahre.com

www.expertia.de

www.neustart50plus.eu

in: perspektive50plus.de Newsletter Nr. 1, Mai 2008

 

h1

Odysseus

13. Januar 2009

Odysseus, „der Listenreiche“.  Als er die Freier besiegte, war er auch schon etwas älter! Er siegte mit List und Körperkraft …

h1

Mühlhoff Umformtechnik

13. Januar 2009

„Die Belegschaft unseres Unternehmens besteht zu einem Viertel aus Mitarbeitern, die 50 Jahre sind und älter. Dies ist auch ein Ergebnis einer hohen Betriebstreue und gezielter ergonomischer Verbesserungen an den Arbeitsplätzen für Jung und Alt. Der vergleichsweise hohe Anteil älterer Mitarbeiter tut unserem Unternehmen gut. Wir setzen gezielt altersgemischte Teams ein, um so ein „natürliches Wissensmanagement“ zu aktivieren. Schließlich vermitteln Ältere ihren jungen Kollegen die für ein gesundes und produktives Betriebsklima unerlässlichen sozialen Kompetenzen wie Verantwortungsbereitschaft, Engagement und Identifikation mit dem eigenen Aufgabenbereich und dem Unternehmen. Sie tragen damit zu einem erheblichen Teil für ein gesundes Maß an Arbeitszufriedenheit bei.” Hans-Jürgen Mülders – Geschäftsführer der Mühlhoff Umformtechnik GmbH in Uedem

in: www.perspektive50plus.de Newsletter Nr 1 Mai 2008

h1

Bundesprogramm „Perspektive 50plus“

13. Januar 2009

Das Bundesprogramm „Perspektive 50plus“
bildet das Dach für bundesweit 62 regionale
Beschäftigungspakte zur beruflichen
Wiedereingliederung älterer Langzeitarbeitsloser.
In den regionalen Projekten werden langzeitarbeits lose
Frauen und Männer im Alter zwischen 50 und 64 Jahren
bei ihrer Rückkehr in den Arbeitsmarkt aktiv begleitet.
Hierzu wurden in den vergangenen zwei Jahren in den
Beschäftigungspakten Konzepte entwickelt und erprobt.

aus: Herausgeber Bundesministerium für Arbeit und Soziales, Bundesprogramm „Perspektive 50plus – Beschäftigungspakte für Ältere in den Regionen“ www.perspektive50plus.de Newsletter Nr. 1, Mai 2008